skip to Main Content

The Creole Clarinets & Tom Kincaid Three Bears

(Deutschland, England)

Der 1956 in Hamburg geborene Klarinettist und Saxophonist Thomas l’Etienne ist in der europäischen und internationalen Jazzszene seit Jahren ein Begriff. Als Solist wie als Bandleader spielte er während der letzten Jahrzehnte auf fast allen wichtigen Jazzfestivals. Wie kaum ein zweiter Europäer hat der Musiker Sound und Spielweise der grossen New Orleans-Klarinettisten, besonders der der kreolischen Schule eines Albert Nicholas, Barney Bigard oder Jimmie Noone verinnerlicht und weiterentwickelt. Zu „The Creole Clarinets“ gehört auch Uli Wunner, ein Klarinettist und Altsaxophonist erster Qualität. Er und Thomas l’Etienne kennen sich schon seit vielen Jahren – das Zusammenspiel zwischen den beiden ist von unvergleichlicher Tiefe. Gemeinsam mit Tom Kincaid Three Bears werden die Creole Clarinets das Publikum mit musikalischen Leckerbissen verwöhnen. Die drei Bären spielen schon seit vielen Jahren als Rhythmus-Abteilung in verschiedenen Jazzbands. Die Formation spielt den traditionellen Jazz, gepaart mit kreolischen Klängen. Zudem vereinigen sie auch den „Mainstream“ mit dem New Orleans Sound.

Bandmitglieder: Thomas L’Etienne – cl, sax, voc, Uli Wunner – cl, sax, Tom Kincaid – p, Jim Swinnerton – b, Jack Cotterill – dr

Programm

Donnerstag, 09. Juli 2020 20.30 – 22.30 Uhr, Kirche St. Johann

Freitag, 10. Juli 2020 12.15 – 14.15 Uhr, Hotel Grischa

Freitag, 10. Juli 2020 18.00 – 21.00 Uhr, Schulhausplatz, Saas

Samstag, 11. Juli 2020 19.30 – 21.00 Uhr, Restaurant Pulsa, Girscha

Sonntag, 13. Juli 2020 13.00 – 15.00 Uhr, Hotel Schatzalp

Jazz Davos Klosters

Davos Klosters Sounds Good GmbH
Talstrasse 2a
7270 Davos Platz
Tel.  079 390 16 50

info@jazzdavosklosters.ch