skip to Main Content

Egidio «Juke» Ingala & The Jacknives

Italien

Diese Formation ist seit vielen Jahren die bekannteste italienische Band der europäischen Blues-Szene. Der Mundharmonika Sound von Egidio „Juke“ Ingala kann man als eine Kreuzung zwischen Little Walter und George Harmonica Smith, mit einem Hauch von Walter Horton beschreiben. Juke ist der geborene Entertainer und Showmaster, wie es in der Blues Szene nur wenige gibt. Sein Sound ist extrem kraftvoll. Eine subtile Kombination aus Ton, Phrasierung und Angriff kombiniert mit einem starken Sinn für Swing sind sein Markenzeichen. Seit 2010 arbeitet Egidio „Juke“ Ingala mit mit einer der solidesten und authentischsten Blues Combos Europas zusammen, mit den Jacknives. Sie interpretieren den Vintage-Blues, gemischt mit Rock’n’Roll, Rhythm’n Blues, Soul und Jazz. Das OK freut sich ganz besonders, diese einmalige Bluesband bei Davos Klosters Sounds Good 2020 erneut dem Publikum präsentieren zu können.

Bandmitglieder; Egidio „Juke“ Ingala – harp, voc, Marco Gisfredi – g, Max Pitardi – b, Enrico Soverini – dr,

Programm

Samstag, 04. Juli 2020 15.30 – 17.30 Uhr, Hotel Grischa

Samstag, 04. Juli 2020 20.00 – 23.00 Uhr, Golf Club Davos

Sonntag, 05. Juli 2020 13.00 – 15.00 Uhr, Dorfseeli

Montag, 06. Juli 2020 15.00 – 17.00 Uhr, Grüenbödeli

Dienstag, 07. Juli 2020 12.00 – 14.00 Uhr, Meisser Getränke

Dienstag, 07. Juli 2020 18.00 – 21.00 Uhr, Parkplatz Morosani Posthotel

Jazz Davos Klosters

Davos Klosters Sounds Good GmbH
Talstrasse 2a
7270 Davos Platz
Tel.  079 390 16 50

info@jazzdavosklosters.ch